Schon als Kind spielte ich lieber mit Autos, in der Schule zählten die naturwissenschaftlichen und technischen Unterrichtsfächer zu meinen Lieblingsthemen und so begann ich 1987 letztendlich auch an der UNI ein technisches Studium.

Ich habe mich u.a. intensiv mit Elektrotechnik, PC und Programmierung beschäftigt, da dieses die Schwerpunkte in meiner Studienrichtung waren. Schon zu Beginn des Studiums war festzustellen, dass ich die richtige Berufswahl getroffen hatte und mir dieser Fachbereich absolut lag und mir Spaß machte. Ich ging in den Themen voll auf und nach 5 Jahren (9 Semestern Regelstudienzeit) hatte ich meinen Abschluss als Diplom-Ingenieur.

Seit 1992 arbeite ich als Programmierer und stellte mit der Zeit fest, dass es viele Leute gibt, die in dieser Branche Hilfe brauchen.
Im Dezember 2005 war es dann soweit … ich habe mich nebenberuflich selbstständig gemacht und stehe Ihnen bei Fragen und Problemen rund um den PC gern zur Seite.